Toogle Left

 

Bei schönem Frühsommerwetter konnte der TSV Deute zu seinem 20. Volkslauf 116 Teilnehmer begrüßen. Darunter war auch eine Gruppe aus der Gudensberger Partnerstadt Jelzc-Lakowicze, die auf die 9,5 km Strecke ging.

Erstmals führten die Organisatoren aus der Laufgruppe Fun Runner eine elektronische Zeitmessung selbstständig durch. In diesem Jahr erhielten die Erstplatzierten Medaillen und wurden auf einer Siegertreppe geehrt. Der älteste Teilnehmer war mit 82 Jahren  Peter Kalbfleisch aus Schrecksbach.

Die schnellste Zeit über 1 km schaffte Jean Heilmann (U 12, MT Melsungen) mit 3:52 min.

Die 5 km Stecke bewältigte Sabine Gundel (W 40, TSV 05 Remsfeld) mit großem Vorsprung vor dem Feld. Ebenso überlegen war Matthias Berg (M20, SC Steinatal) über 9,5 km in 36:57 min. Elf Sportler bewältigten die 5 km Walking-Strecke um den Lamsberg. 

Die SG Chattengau (17 Starter) und der TuSpo Borken (15 Starter) waren die am stäksten vertretenen Verein.

Die Rote Kreuz Gruppe Niedenstein sorgte dafür, dass im Notfall sofort medizinische Hilfe dagewesen wäre, die glücklicherweise nicht benötigt wurde. 

Klassensieger:

Bambini(400 m): Lina Stultung (TuSpo Borken) 1:30 min. 

1 km: U 10, weiblich: Marlies Quehl (SC Neukirchen) 4:31 min., männlich: Marius Möller (TSV Urfftal 08) 4:38 min.; U 12, weiblich: Emilia Berk (TSV 05 Remsfeld) 4:49 min., männlich: Jean Heilmann (MT Melsungen) 3:52 min.; U 14, weiblich: Sophia Fröhlich (TuSpo Borken) 4:02 min, männlich: Valentin Ochs (SC Steinatal) 3:55 min, U 16: Michelle Kapaun (SC Steinatal) 4:04 min., männlich: Marvin Brötsch (TSV 1889 Geismar) 3:46 min.

5 km: W 20: Linda Keilbach (TuSpo Borken) 28:31 min., W 30: Carina Salzmann (SG 1898 Chattengau) 23:31 min., W 40: Sabine Gundel ((TSV 05 Remsfeld) 22:11 min., W 50 Manuela Schmoll (SG 1898 Chattengau) 24:54 min.; M 20: Jan Habenicht (TSV Deute) 23:31 min., M 30: Christian Bathe (Bad Zwesten) 30:17 min., M 40 Björn Bochmann (SG 1898 Chattengau) 37:43 min., M 60: Manfred Meyer (TuSpo Borken) 24:09 min., M 70: Werner Mutz (TuSpo Borken) 25:19 min., M 80 Peter Kalbfleisch (VFB Schrecksbach) 35:32 min.

9,5 km: W 20: Melanie Ruppenthal (TSV Obervorschütz) 1:02:21 Std.; W 30: Sabina Stübner (TSV Obervorschütz) 42:24 min., W 40: Moiponde Kowlaska (KB Harcownik); M 20: Matthias Berg (SC Steinatal) 36:37 min., M 30: Michael Rommel (TuSpo Borken) 39:36 min., M 40: Andreas Schnabel (Frielendorf) 40:45 min, M 50: Ralph Hassenpflug (TSV 05 Remsfeld) 42:57 min.

Navigation

Toogle Right